Rettungstreffpunkt ERH-1022

.....direkt an der Kirche St.Georg

Rettungstreffpunkt ERH-1022Bei Unfällen und anderen Notfällen im Wald und Umgebung sind Rettungstreffpunkte für schnelle Hilfe unverzichtbar. Einer dieser Rettungspunkte, für den Poppendorfer Raum, befindet sich gut erreichbar an der Kreisstraße FO13 direkt neben der Kirche.

Sichern Sie als erstes die Unfallstelle und versorgen als nächstes den Verletzten. Setzen Sie anschließend einen Notruf (112) mit der Bezeichnung (ERH-1022) des erreichbaren Rettungstreffpunktes ab. Begeben Sie sich hierher um auf den Rettungsdienst zu warten. Ihre Aufgabe ist es, den Rettungsdienst auf dem schnellstmöglichen Weg zum Verletzten zu lotsen

Der Feuerwehr, den Sanitätern und der Polizei sind die einzelnen Rettungstreffpunkte und die Anfahrtswege bekannt, so das sie bei der Nennung Ihres Rettungspunktes schnell vor Ort sein können.

 

 

 

Top